Sie sind hier:Home»Zeitschrift für Evaluation»Ausgaben»Heft 1/2008

Heft 1/2008

Inhaltsverzeichnis Heft 1/2008

 

Alexandra Caspari, Reinhard Stockmann
Editorial

 

Originalbeiträge
Theorie, Methoden und Praxis der Evaluation

Boris Schmidt
Warum of wirksam? Und warum manchmal wirkungslos? – Subjektive Erklärungen zur Wirkung von Lehrveranstaltungsevaluation aus Sicht von Nutzern und Anbietern

Judith Galla, Ursula Kopp, André Martinuzzi, Eckhard Störmer
Programmakteursaufstellungen – erste Erfahrungen mit Systemaufstellungen in theoriebasierten Evaluationen

Stephan Blank
Evaluation und Lernprozesse: Eine systemtheoretische Analyse

Dirk Baecker
Zur Evaluation kultureller Projekte 

Sandra Pöschl, Nicola Döring, Hans-Joachim Böhme, Christian Martin
Computergestützte Artikelsuche im Baumarkt – Formative Evaluation eines Artikelsuchsystems für mobile Shopping-Roboter


Information & Service
Praxisberichte

Alexandra Caspari
(Rigorous) Impact Evaluations – Eine nicht nur für die Entwicklungszusammenarbeit relevante internationale Diskussion

Claudia Bergmüller, Annette Scheunpflug
Die Evaluation entwicklungsbezogener Inlandsarbeit: Ein Netzwerk zur Qualitätssicherung

 

Literaturüberblick und Rezensionen

Gerd-Michael Hellstern
Reinhard Stockmann (Hg.): Handbuch zur Evaluation. Eine praktische Handlungsanleitung

Thorsten Unger
Claus Leggewie/Elke Mühlleitner: Die akademische Hintertreppe. Kleines Lexikon des wissenschaftlichen Kommunizierens

 

DeGEval ...Info

Esin Taşkan-Karamürsel
10 Jahre DeGEval – Zukunft der Evaluation
Bericht zur 10. Jahrestagung der DeGEval – Gesellschaft für Evaluation e.V. 2007 in Dresden

DeGEval
DeGEval-Nachwuchspreis 2007 und DeGEval-Medienpreis 2007. DeGEval verleiht 2007 erstmals Preise im Rahmen ihrer 10-jährigen Jubiläumstagung in Dresden

Vera Schneider, Ute Meetje
Gründung des Arbeitskreises ‚Evaluation von Kultur und Kulturpolitik‛

Peter Maats
AK Evaluation von Entwicklungspolitik „10 Jahre AK: Rückblick und Ausblick“

Zuletzt geändert: 23. März 2021