Sie sind hier:Home»Zeitschrift für Evaluation»Ausgaben»Heft 1/2006

Heft 1/2006

Inhaltsverzeichnis Heft 1/2006

Corrigendum:
In der Printversion von Heft 1/2006 ist uns im ersten Originalbeitrag von René Krempkow und Mandy Pastohr (S. 27) leider ein Fehler unterlaufen, für den wir uns herzlich entschuldigen! Der gesamte Artikel steht Ihnen in korrigierter Fassung zum Download zur Verfügung.

Wolfgang Meyer
Editorial

 

Originalbeiträge
Theorie, Methoden und Praxis der Evaluation 

René Krempkow, Mandy Pastohr
Was mach Hochschulabsolventen erfolgreich? Eine Analyse der Bestimmungsgründe beruflichen Erfolges anhand der Dresdner Absolventenstudien 2000-2003

Thomas Elkeles
Evaluation von Gesundheitsförderung und die Forderung nach Evidenzbasierung - Fünf Thesen zur Anwendbarkeit auf Pflege und Gesundheit

Gabriela Hoehns
Evaluation von Berufsbildungsberatung im Ausland und Evaluationsstandards – Erfahrungen bei der Evaluation von zwei ausgewählten TRANSFORM-Beratungsprojekten in Russland

Thomas Kruppe
Die Förderung beruflicher Weiterbildung im Spiegel von Monitoring und Evaluation

Oliver Dimbath, Werner Schneider
Partizipative Evaluation in der politischen Bildung

 

Information & Service
Praxisberichte

Nicolà Reade
Summer School ‚Evaluation’an der Peking University in China – Ein Erfahrungsbericht

 

Tagungsberichte

Karin Haubrich, Gerlinde Struhkamp
Fachtagung ‚Wirkungsorientierte Evaluation – ein neues Wundermittel?’ des DJI und des ISS in Kooperation der DeGEval am 14./15. November in Göttingen

 

Literaturüberblick und Rezensionen

Michaela Zintl
Alexandra Caspari: Evaluation der Nachhaltigkeit von Entwicklungszusammenarbeit

Wolfgang Beywl
Margrit Stamm: Evaluation und ihre Folgen für die Bildung. Eine unterschätzte pädagogische Herausforderung

 

DeGEval ...Info

DeGEval-Vorstand bzw. Uwe Schmidt
Rückblick Essen & neuer Vorstand,     

Werner Stengg
Die Evaluierungspolitik der Europäischen Kommission – Eröffnungsreferat auf der 8. Jahrestagung der DeGEval

Martin Quack
AK Evaluation von Entwicklungspolitik auf der DeGEval-Jahrestagung

Zuletzt geändert: 23. März 2021