Zum Inhalt der Seite springen

Aktuelles

Fr├╝hjahrstagung des Nachwuchsnetzwerks am 16.04.2021

Call for presentations: Fr├╝hjahrstagung des Nachwuchsnetzwerks | Forschungs- und Praxiskolloquium 2021

16.04.2021 |Online

Ihr arbeitet in einem Praxisprojekt oder sitzt an eurer Qualifikationsarbeit (Bachelor, Master und Dissertationen) zum Thema Evaluation? Euch besch├Ąftigen inhaltliche, methodische oder theoretische Fragen rund um euer Thema? Ihr sucht die M├Âglichkeit, eure Ergebnisse oder Ans├Ątze mit anderen Nachwuchswissenschaftler*innen zu diskutieren und wertvolles Feedback zu erhalten?

Dann reicht einen Beitrag zum Forschungs- und Praxiskolloquium am Freitag, 16. April 2021, 14:00 bis 17:30 Uhr ein, welches online stattfinden wird. Im Kolloquium besch├Ąftigen wir uns mit konkreten Evaluationsprojekten aus der Praxis, wie auch mit Forschungsarbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten und Dissertationen). Zudem wird es einen praxisorientierten Workshop unter der Leitung von Tatjana Mauthofer und Vera Chaudhuri (Beraterinnen bei Mainlevel Consultung AG) zu dem Thema ÔÇ×Vom Papier in die Praxis als (angehende/r) EvaluatorIn in der neuen Normalit├Ąt - ein interaktiver Workshop und ErfahrungsaustauschÔÇť geben, zu dem alle Teilnehmenden des Forschungs- und Praxiskolloquiums herzlich eingeladen sind.

Wir freuen uns bekannt zu geben, dass unser Forschungs- und Praxiskolloquium dieses Jahr im Rahmen einer eigenen Fr├╝hjahrstagung als Online-Event am Zentrum f├╝r Lehrerbildung der Johannes Gutenberg-Universit├Ąt Mainz stattfindet. Wir hoffen, den Nachwuchsevaluator*innen in unserem Netzwerk auf diese Weise Raum zum Austausch, zur Vernetzung und zur professionellen Weiterentwicklung bieten zu k├Ânnen.

Nachwuchsevaluator*innen, die ihr Projekt im Rahmen des Kolloquiums pr├Ąsentieren und diskutieren m├Âchten, schicken bitte ein kurzes Abstract (max. 2000 Zeichen) bis zum 21.03.2020 per E-Mail an: Hannah P├╝tz (kontakt@hannah-puetz.com).

Die Teilnahme an unserer Fr├╝hjahrstagung inklusive dem Forschungs- und Praxiskolloquium ist kostenfrei.

Gliederungsvorschlag f├╝r die einzureichende Skizze

  • Art des Beitrags: Praxisprojekt oder Qualifizierungsprojekt
  • Titel des Beitrags
  • Zweck/Fragestellungen des Projekts
  • Methodisches Vorgehen
  • Stand des Projekts
  • Diskussionsfragen oder Arbeitsauftr├Ąge f├╝r das Kolloquium

Wir freuen uns ├╝ber eure Beitr├Ąge!

Ann-Kristin Matth├ę, Michael Bigos und Hannah P├╝tz

SprecherInnen des Nachwuchsnetzwerks der DeGEval

Update: Absage der Fr├╝hjahrstagung

Liebe NachwuchsevaluatorInnen,

bedauerlicherweise muss die f├╝r den 20. April 2020 an der Universit├Ąt Mainz geplante Fr├╝hjahrstagung aufgrund der aktuellen Lage abgesagt werden! Eine Verschiebung der Tagung auf einen sp├Ąteren Zeitpunkt ist aus organisatorischen Gr├╝nden leider nicht m├Âglich. Das ist ├Ąu├čerst bedauerlich, aber wir werden nach M├Âglichkeiten suchen, den Austausch im Netzwerk auch anderweitig zu st├Ąrken.

Viele Gr├╝├če,

Euer Sprecherteamn (Hannah P├╝tz, Ann-Kristin Matth├ę und Michael Bigos)

Abgesagt: Fr├╝hjahrstagung des Nachwuchsnetzwerks am 20.04.2020 | Johannes Gutenberg-Universit├Ąt Mainz

Programm und Anmeldung

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass das Forschungs- und Praxiskolloquium des Nachwuchsnetzwerks der DeGEval dieses Jahr im Rahmen einer eigenen Fr├╝hjahrstagung am 20.April 2020 stattfindet. Wir hoffen, den Nachwuchsevaluatorinnen und -evaluatoren in unserem Netzwerk auf diese Weise noch mehr Raum zum Austausch, zur Vernetzung und zur professionellen Weiterentwicklung zu bieten. Die Tagung wird gemeinsam mit dem Zentrum f├╝r Lehrerbildung der Johannes Gutenberg-Universit├Ąt in Mainz ausgerichtet. 

Programm:

Uhrzeit

Programmpunkt

10:00 ÔÇô 10:30 Uhr                                 Anmeldung und Kennenlernen
10:30 ÔÇô 12:30 Uhr Workshop ÔÇ×Evaluation in der Praxis: Herausforderungen und L├Âsungsans├Ątze ÔÇô Von Kontributionsanalyse zu digitalen M&E Systemen ÔÇô ein interaktiver  Workshop und ErfahrungsaustauschÔÇť (Leitung Tatjana Mauthofer | Mainlevel Consultung AG)
12:30 ÔÇô 13:30 Uhr gemeinsame Mittagspause
13:30 ÔÇô 14:45 Uhr Workshop"Evaluation in der Praxis: Herausforderungen und L├Âsungsans├Ątze" (2. Teil)
15:00 ÔÇô 17:45 Uhr Forschungs- und Praxiskolloquium
ab 18:00 Uhr gemeinsames Abendessen und Vernetzung

 

Veranstaltungsbeitrag: 15 ÔéČ

Veranstaltungsort: Johannes Gutenberg-Universit├Ąt Mainz, JGU-Infobox Campus (Link zum Lageplan; Anreise)

Link zur Anmeldung: hier klicken  

Verl├Ąngerung - Call for presentations | Forschungs- und Praxiskolloquium des Nachwuchsnetzwerks

20. April 2020 ÔÇô an der Johannes Gutenberg-Universit├Ąt in Mainz

Ihr arbeitet in einem Praxisprojekt oder sitzt an eurer Qualifikationsarbeit (Bachelor, Master und Dissertationen) zum Thema Evaluation? Euch besch├Ąftigen inhaltliche, methodische oder theoretische Fragen rund um euer Thema? Ihr sucht die M├Âglichkeit, eure Ergebnisse oder Ans├Ątze mit anderen Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftlern zu diskutieren und wertvolles Feedback zu erhalten? 

Dann reicht einen Beitrag zum Forschungs- und Praxiskolloquium am Montag, 20. April 2020, 15:00 bis 17:45 Uhr in Mainz ein. Wir freuen uns auf eure Beitr├Ąge.
Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Nachwuchsevaluatorinnen und -evaluatoren und bietet die M├Âglichkeit zum informellen Austausch. Im Kolloquium besch├Ąftigen wir uns mit konkreten Evaluationsprojekten aus der Praxis, wie auch mit Forschungsarbeiten (Bachelor-, Masterarbeiten und Dissertationen).

Wir freuen uns, bekannt zu geben, dass das Forschungs- und Praxiskolloquium des Nachwuchsnetzwerks der DeGEval dieses Jahr im Rahmen einer eigenen Fr├╝hjahrstagung stattfindet. Wir hoffen, den Nachwuchsevaluatorinnen und -evaluatoren in unserem Netzwerk auf diese Weise noch mehr Raum zum Austausch, zur Vernetzung und zur professionellen Weiterentwicklung zu bieten. So wird es am Vormittag des 20. Aprils einen praxisorientierten Workshop unter der Leitung von Tatjana Mauthofer (Beraterin bei Mainlevel Consultung AG) zu dem Thema ÔÇ×Evaluation in der Praxis: Herausforderungen und L├Âsungsans├Ątze ÔÇô Von Kontributionsanalyse zu digitalen M&E Systemen ÔÇô ein interaktiver Workshop und ErfahrungsaustauschÔÇť geben, zu dem alle Teilnehmenden des Forschungs- und Praxiskolloquiums herzlich eingeladen sind. Nach dem Forschungs- und Praxiskolloquium bestehen am Abend weitere M├Âglichkeiten des Austauschs und der Vernetzung mit anderen Nachwuchsevaluatorinnen und -evaluatoren im Rahmen eines gemeinsamen, informellen Abendessens.

Nachwuchsevaluatorinnen und ÔÇôevaluatoren, die ihr Projekt im Rahmen des Kolloquiums pr├Ąsentieren und diskutieren m├Âchten, schicken bitte ein kurzes Abstract (max. 2000 Zeichen) bis zum 25.03.2020 (Verl├Ąngerung) per E-Mail an: Hannah P├╝tz (hannah.puetz@univation.org).

Gliederungsvorschlag f├╝r die einzureichende Skizze:

  • Art des Beitrags: Praxisprojekt oder Qualifizierungsprojekt
  • Titel des Beitrags
  • Zweck/Fragestellungen des Projekts
  • Methodisches Vorgehen
  • Stand des Projekts
  • Diskussionsfragen oder Arbeitsauftr├Ąge f├╝r das Kolloquium

Die Teilnahme an unserer gesamten Fr├╝hjahrstagung inklusive dem Forschungs- und Praxiskolloquium steht allen Interessierten offen. Wir erheben eine Teilnahmegeb├╝hr von 15ÔéČ pro Person. Das Programm sowie die Anmeldung zur Veranstaltung werden ebenfalls auf dieser Website bekannt gegeben.

Wir freuen uns ├╝ber eure Beitr├Ąge!
Ann-Kristin Matth├ę, Michael Bigos und Hannah P├╝tz
SprecherInnen des Nachwuchsnetzwerks der DeGEval