Sie sind hier:Home»Wir über uns»Vorstand

Vorstand

Der von der Mitgliederversammlung gewählte Vorstand hat entsprechend den Zielen der DeGEval - Gesellschaft für Evaluation e.V. eine integrative Funktion und repräsentiert die Gesellschaft nach außen.

Mitglieder des Vorstandes sind:

Angela Wroblewski

Angela Wroblewski

Stellvertretende Vorsitzende

Dr.in rer soc oec

Senior Researcher am Institut für höhere Studien (IHS), Wien

Angela Wroblewski studierte neben einer Beschäftigung als Bankangestellte Soziologie an der Universität Wien und absolvierte von 1996-1998 ein postgraduales Studium am Institut für höhere Studien (IHS) und ein Master Studium in Social Science Data Analysis an der Universität Essex (UK).

Seit Ende der 1990er Jahre ist sie in Evaluationen von Maßnahmen der Frauen- oder Gleichstellungsförderung in den Bereichen Arbeitsmarkt, Bildung und Wissenschat eingebunden. In den letzten 15 Jahren hat sie sich überwiegend mit Gleichstellungspolitik im Bereich Wissenschaft und Forschung auseinander gesetzt. Derzeit koordiniert sie das EU-geförderte Projekt TARGET – Taking a Reflexive Approach to Gender Equality for institutional Transformation (2017-2021). Im Rahmen des Projekts werden sieben Forschungsinstitutionen bzw. Forschungsfördereinrichtungen aus Mittelmeerländern bei der Entwicklung, der Umsetzung und dem Monitoring von Gleichstellungsplänen unterstützt. Darüber hinaus ist sie in das ebenfalls EU-geförderte Projekt GENDERACTION eingebunden, wo sie für das Monitoring der Umsetzung nationaler Aktionspläne für Gleichstellung in Wissenschaft und Forschung verantwortlich ist.

Seit 2005 ist Angela Wroblewski in der DeGEval aktiv. Sie ist Gründungsmitglied des Arbeitskreises Gender Mainstreaming und war bis 2019 eine seiner Sprecherinnen. Sie hat u.a. an den Genderkompetenzprofilen für EvaluatorInnen mitgearbeitet. Sie war in den Jahren 2015 bis 2019 im Programmkomitee für die Jahrestagungen aktiv. Angela Wroblewski ist auch Mitglied der EES – European Evaluation Society und vertritt das IHS im Rahmen der fteval – der Plattform für Forschungs- und Technologieevaluierung.

Angela Wroblewski ist seit 2019 Vorstandsmitglied der DeGEval und stellevretrende Vorsitzende seit 2021.

 

wroblewski[at]degeval.org

Ehemalige Vorstandsmitglieder

Bisher haben im Vorstand der DeGEval folgende Personen mitgewirkt (in der Reihenfolge ihres Ausscheidens):

  • Dr. Jutta Wolff,  Dipl.-Psych. Institut für Bildungsmonitoring und Qualitätsentwicklung (als Vorstandsmitglied von 2021-2022).
  • Prof. Dr. Jan-Ulrich Hense, Professor für Hochschuldidaktik und Evaluation am Institut für Psychologie und Sportwissenschaft der Justus-Liebig-Universität in Gießen (als Vorstandsmitglied von 2015-2021 und als Vorstandsvorsitzender von 2017-2021).
  • Dr. Marianne Lück-Filsinger, Leiterin der Forschungsgruppe "Bildungs-, Evaluations- und Sozialstudien" (ForBES) an der Fakultät für Sozialwissenschaften an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW Saar) (als Vorstandsmitglied von 2017-2021 und als stellvertretende Vorstandsvorsitzende von 2019-2021).
  • Dr. Christiane Kerlen, unabhängige Evaluatorin und Geschäftsführerin von Kerlen Evaluation in Edinburgh (als Vorstandsmitglied von 2011-2015 und als stellvertretende Vorstandsvorsitzende von 2015-2019).
  • Dr. Sonja Sheikh, Geschäftsführerin der Austrian Cooperative Research Wien (Vorstandsmitglied von 2012-2019).
  • Univ.-Prof. Dr. Philipp Mayring, Professor für angewandte Psychologie und Methodenforschung am Institut für Psychologie der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (als Vorstandsvorsitzender von 2015-2017).
  • Dr. Oliver Schwab, Geschäftsführer am Institut für Stadtforschung Strukturpolitik GmbH (IfS), Berlin (als Vorstandsmitglied von 2013-2017).
  • Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Böttcher, Professor für Erziehungswissenschaft mit den Schwerpunkten Qualitätsentwicklung und Evaluation in Einrichtungen des Bildungs- und Sozialwesens an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (als Vorstandsmitglied von 2009-2011 und als Vorstandsvorsitzender von 2011-2015).
  • Peter Maats, KfW Entwicklungsbank (als stellvertretender Vorstandsvorsitzender von 2011-2015). 
  • Dipl.-Ing., Dr.-Ing.Thomas Weith, Leiter des Forschungsschwerpunktes "Landmanagement, Regionale Strategien und Evidenz" am Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung Müncheberg (ZALF) e.V. (als Vorstandsmitglied von 2009 bis 2013)
  • Dr. Karin Haubrich, DJI - Deutsches Jugendinstitut e.V., München (als Vorstandsmitglied von 2007-2011)
  • Dr. Uwe Schmidt, Leiter des Zentrum für Qualitätssicherung und -entwicklung (ZQ) der Universität Mainz (als Vorstandsmitglied von 2003-2005 und als stellvertretender Vorsitzender von 2005-2011)
  • Univ.-Prof. Dr. Dr. Christiane Spiel, Dekanin der Fakultät für Psychologie, Universität Wien (als Vorsitzende von 2003-2011)
  • Dr. Hans-Peter Lorenzen, MinDirig a.D. im Bundesministerium für Wirtschaft und Arbeit, Bonn/Berlin (als Vorstandsmitglied von 2005-2009)
  • Dr. Dirk Scheffler, Gesellschafter der e-fect hoffmann + scheffler gbr, Trier (als Vorstandsmitglied von 2005-2009)
  • Prof. (FH) Dr. Alexandra Caspari, Fachhochschule Frankfurt am Main, früher Bereichsleiterin Entwicklungszusammenarbeit am Centrum für Evaluation (CEval), Universität des Saarlandes (als Vorstandsmitglied 2003 bis 2007)
  • Günter Tissen, Hauptgeschäftsführer Wirtschaftliche Vereinigung Zucker & Verein der Zuckerindustrie, Bonn (Initiator zur Gründung, Vorsitzender des Gründungsvorstandes 1997 bis 1999, anschl. stellv. Vorsitzender bis 2005)
  • Prof. Dr. Wolfgang Beywl, wissenschaftlicher Leiter und Gründer Univation (Köln); Leiter der Professur für Bildungsmanagement sowie Schul- und Personalentwicklung der Pädagogischen Hochschule Nordwestschweiz; Programmleitungsmitglied im Masterprogramm "Evaluation" an der Universität Bern;  (stv. Vorsitzender des Gründungsvorstandes von 1997 bis 1999, anschl. Vorstandsmitglied bis 2005).
  • Dr. Alois Basler, ehemals Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft (FAL), Braunschweig (als Vorstandsmitglied von 2001-2003)
  • Prof. Dr. Hans-Dieter Daniel, Universität Zürich, früher Zentrum für Hochschulforschung, Kassel
  • Prof. Dr. Hildegard Müller-Kohlenberg, Universität Osnabrück (als Vorstandsmitglied von 1999 - 2003)
  • Prof. Dr. Stefan Kuhlmann, Fraunhofer Institut für Systemtechnik und Innovationsforschung, ISI Karlsruhe (als Vorstandsmitglied von 1997 bis 2001)


Für deren Mitwirkung bedankt sich die DeGEval herzlich.

 

Zuletzt geändert: 09. Mai 2022