Sie sind hier:Home»Veranstaltungen»Jahrestagungen»Online-Tagung 2021»Dokumentation

Dokumentation

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen nach und nach die Unterlagen zu den verschiedenen Veranstaltungen der Jahrestagung 2021 zur Verfügung.

Zuletzt geändert: 16. September 2021

Programmheft

Hier erhalten Sie Zugriff auf die Onlineversion unseres diesjährigen Programmheftes.
Bitte klicken Sie hierfür auf das Programmheft.

Zuletzt geändert: 16. September 2021

Mittwoch, 15.09.2021

WEITERBILDUNGSSEMINARE

S1 - Dr. Maria Gutknecht-Gmeiner
Developmental Evaluation – Michael Pattons Evaluationsansatz zur Bewältigung von Unsicherheit und Komplexität, Eine Einführung mit Beispielen aus der Praxis

S2 - Dr. Stefan Rädiker
Einführung in die Analyse qualitativer Evaluationsdaten mit MAXQDA: Interviews, Dokumente und offene Surveyfragen computergestützt auswerten

S3 - Karin Grasenick
Für wen geplant, wie umgesetzt? – Gender als Evaluierungskompetenz

S4 - Mag. Harald Hutter
Einführung in den Datenschutz: Grundlagen und Beispiele

 

Zuletzt geändert: 17. September 2021

Donnerstag, 16.09.2021

1. Keynote: Measuring Strategically: A Managerial Perspective on Evaluation

Prof. Dr. Alnoor Ebrahim, Professor of Management at The Fletcher School, and the Tisch College of Civic Life, at Tufts University

Handout: Measuring social change - Summary Note by Alnoor Ebrahim (PDF)

 


 

SESSIONS BLOCK A

A1 - Die Formulierung von Handlungsempfehlungen in FTI-Evaluationen. Typische Schwachstelle, lästige Pflicht oder Kernstück der Politikberatung? (PDF)

 

A2 - Evaluation von komplexen und langsam ablaufenden Prozessen im Umweltbereich am Beispiel von Naturschutz, Klimaschutz und Landwirtschaft

 

A3 - Herausforderungen für Wandel – Hemmnisse für die Professionalisierung und Weiterentwicklung von Evaluation in verschiedenen Feldern

 

A4 - Wandel bei der internen und externen Evaluation von Schulen

 

A5 - Wandel im Gesundheitswesen durch Evaluation

 

A6 - Wandel der Evaluation – Kommunikation, Nutzung und Einfluss von Evaluation(-sergebnissen) im politischen und gesellschaftlichen Kontext

 


 

SESSIONS BLOCK B

B1 - Prinzipien zur Evaluierung strukturbildender Förderansätze am Beispiel von Armutsprävention (PDF)

 

B2 - Wechselwirkungen zwischen gesellschaftlichen Veränderungen und Evaluationsprozessen in der öffentlichen Verwaltung – Wie wirken sich Megatrends und Krisen auf die Evaluation aus?

 

B3 - „Und plötzlich rennen sie einem die Bude ein?“ – Evaluation der Digitalsemester an Hochschulen zwischen Weiterentwicklungen und altbekannten Grenzen

 

B4 - Wandel durch Evaluation und Wandel der Evaluation

 

B5 - Die Frage nach dem Wie – spezielle methodische Ansätze

  • Vortrag: Der P2I Fragebogen zur Evaluation von Forschungsintegrität
  • Vortrag: Wie evaluiere ich einen Experimentierraum?
  • Vortrag: Antizipation des Wandels - Beiträge einer explorativen Delphi-Befragung zur programmatischen Weiterentwicklung eines Förderprogramms

 

B6 - Gesellschaftlichen Wandel durch Evaluation mitgestalten

  • Vortrag: Wandel durch Metaevaluierung (PDF)
  • Vortrag: Durch Evaluation und wissenschaftliche Begleitung ein Programm zur Demokratieförderung mitgestalten? Anregungen von Wandel und Veränderung in der (sozial-)pädagogischen Fachpraxis (Arbeitstitel)

 

Zuletzt geändert: 12. Oktober 2021

Freitag, 17.09.2021

2. Keynote: Wandel durch Evaluation und Wandel der Evaluation: Welche Lehren können wir aus der Pandemie ziehen?

Univ.-Prof. Dr. Dr. Christiane Spiel, Professorin für Bildungspsychologie und Evaluation an der Fakultät für Psychologie, Universität Wien

 


 

SESSIONS BLOCK C

C1 - Beitrag von Monitoring und Evaluation zur Unterstützung von strukturellem Wandel in Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen

 

C2 - Evaluation 2.0? Die Corona-Pandemie als Anstoß für Wandel in der Evaluation in der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe

 

C3 - Die Förderung von Transformationsprozessen in der Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik - aber wie messbar?

 

C4 - Evaluation in transnationalen/interkulturellen Kontexten

  • Vortrag: Wandel durch Migration – Lernen aus den kommunalen Integrationsstrategien unserer europäischen Nachbarn
  • Vortrag: Was hat sich aus Sicht der Zielgruppe geändert? Ein Anwendungsbeispiel des Most-Significant-Change- und Storytelling-Ansatzes
  • Vortrag: Die Wirksamkeit deutscher Entwicklungszusammenarbeit bei konfliktbedingten Fluchtkrisen. Die Beschäftigungsoffensive Nahost

 

C5 - Wirkungsmodellierung als Grundlage für Wirkungsmessung in unterschiedlichen Politikfeldern

  • Vortrag: Wirksamkeitsorientiert Evaluieren im Arbeitsfeld Deradikalisierung
  • Vortrag: Das Unverfügbare messen – ein Wirkungsmodell religiöser Vitalität zur Evaluation kirchlicher Projektarbeit

 

C6 - Evaluation digitaler Lehre an Hochschulen

  • Vortrag: GETTING SMART – ÜBER CHANCEN UND RISIKEN DIGITALISIERTER EVALUATION AN HOCHSCHULEN
  • Vortrag: Und, wie kommen Sie voran? - Lehrveranstaltungsevaluation in Zeiten digitaler Lehre

 


 

SESSIONS BLOCK D

D1 - Evaluation im Dialog von Wissenschaft, Praxis und Politik – Erfolgsfaktoren und Herausforderungen

  • Diese Session musste leider kurzfristig ausfallen.

 

D2 - Wirkungen in der Sozialen Arbeit

 

D3 - Developmental Evaluation in Practice

 

D4 - Werkstattgespräch: Evaluation und Verkehrswende

 

D5 - Unterstützung von Transformation und Wandel durch komplexe Programmevaluationen

  • Vortrag: Learning touchpoints: How to introduce learning and change through evaluation in a large portfolio of programmes
  • Vortrag: Von Ex-post zu Mittendrin – Wandel und Lernen im Evaluationssystem der Internationalen Klimaschutzinitiative
  • Vortrag: (Methodische) Anforderungen an Evaluationen komplexer Bundesprogramme

 

D6 - Evaluation aus der Ferne: Remote Evaluationen – Chancen und Herausforderungen

  • Vortrag: Menschenrechtsbasiert auf Distanz evaluieren: Chancen und Herausforderungen
  • Vortrag: Datenerhebung im virtuellen Klassenraum als neuer Feldzugang (PDF)
  • Vortrag: Evaluationen im Wandel – Inwiefern beeinflusst die Corona-Pandemie laufende Evaluationen? Eine Einordnung am Beispiel einer Evaluation eines gesetzlichen Förderprogramms

 

D7 - Blitzvortragssession und Diskussionsforum

 

Zuletzt geändert: 13. Oktober 2021