Sie sind hier:Home»Wir über uns»Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Studentische Mitarbeiterin / studentischer Mitarbeiter für unseren Newsletter

Für die Geschäftsstelle mit Sitz in Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

eine studentische Mitarbeiterin oder einen studentischen Mitarbeiter für unseren Newsletter
(bis zu 15 Stunden pro Woche)

 

Aufgaben:

  • Vorbereitung, Erstellung und Versand der monatlich erscheinenden DeGEval…Mail und des DeGEval-Newsletters
  • Pflege und Verwaltung der Homepage (Contentpflege)
  • organisatorische Unterstützung der Jahrestagung der DeGEval (Mitte September)
  • Unterstützung der Geschäftsstelle (z. B. gelegentliches Protokollieren, Recherchen etc.)

 

Anforderungen:

  • gute redaktionelle Kenntnisse sowie schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen
  • gute Kenntnisse der üblichen Office-Software (insbesondere Word und Excel) sind zwingend erforderlich
  • Erfahrung in der Contentpflege oder Bereitschaft sich einzuarbeiten
  • Erfahrungen in Büro- und Sekretariatstätigkeiten von Vorteil
  • Erfahrungen mit Videokonferenzsystemen (in Gebrauch: ZOOM) von Vorteil
  • Anwendungskenntnisse mit Content-Management-Systemen (in Gebrauch: TYPO3) und E-Mail-Versand-Systemen von Vorteil
  • schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zu Dienstreisen (i. d. R. einmal im Jahr)

 

Die Stelle ist zunächst bis zu Ihrem geplanten Studienende befristet, eine Verlängerung ist möglich. Die Vergütung beträgt 11,55 €/Stunde bzw. 750,00 € pro Monat bei 15h/Woche. Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis Mittwoch, den 27.04.2022, per Mail mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) an Mareike Hinz oder Sandra Schopper (info@degeval.org).

Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte ebenfalls an Frau Mareike Hinz (info@degeval.org oder telefonisch 06131 2173887 ).

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzrichtlinien.


Die Stellenausschreibung können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Zuletzt geändert: 05. April 2022