Sie sind hier:Home»Wir über uns»Stellenausschreibung

Stellenausschreibung

Steuerfachangestellte/-r oder Kauffrau/-mann für Bürokommunikation

Für die Geschäftsstelle mit Sitz an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunk

 

eine/-n Steuerfachangestellte/-n oder eine/n Kauffrau/-mann für Bürokommunikation

(10 bis 20 Stunden pro Woche/unbefristet)

 

Aufgaben:

  • Erstellung des Jahresabschlusses (entsprechend Vereinsrecht)
  • Erstellen der Unterlagen zur internen Kassenprüfung
  • Vorbereitung der jährlichen Steuererklärungen (Umsatzsteuer und EÜR) und dreijährlichen Gemeinnützigkeitsprüfungen (inkl. Körperschaftssteuer und Gewerbesteuer
  • Vereinsbuchhaltung, Kostenstellenrechnung
  • Überwachung der Zahlungseingänge und -ausgänge
  • Korrespondenz mit Zahlungsempfängern, Banken und Steuerberatung
  • Finanzberichterstattung für den Vorstand
  • Mitgliederverwaltung
  • Bereitschaft zur flexiblen Übernahme anfallender Bürotätigkeiten
    (Unterstützung der Geschäftsstellenleitung)

 

Anforderungen:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als „Steuerfachangestellte/-n“ oder „Kauffrau/-mann für Bürokommunikation“ (oder vergleichbare Qualifikation)
  • Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung
  • idealerweise Erfahrung im Steuerrecht für Vereine und der Vereinsbuchhaltung, zwingend Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen
  • idealerweise Erfahrung mit der Mitgliederverwaltung von Vereinen, zwingend Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen
  • idealerweise Erfahrung mit der Vereinsverwaltungssoftware „Linear“ (vormals „Lexware“), zwingend Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen
  • sehr gute Kenntnisse der üblichen Office‐Software (insbesondere Excel und Word)
  • strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise

 

Unsere Leistungen:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team von ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiter/-innen
  • Möglichkeit zur Weiterbildung
  • Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung oder Home Office
  • Attraktive Vergütung

 

Die Stelle ist unbefristet. Die Bezahlung erfolgt abhängig von Berufsabschluss, Profil und Erfahrungen des Bewerbers/der Bewerberin. Bitte teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellungen mit.

Bitte schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf, Zeugnissen und weiteren Qualifikationen bis zum 23. Juni 2019 als PDF Datei per E-Mail an Frau Mareike Hinz (info@degeval.org). Die Bewerbungsgespräche werden voraussichtlich in der 26. KW in Mainz stattfinden.

Einen ersten Eindruck über die DeGEval – Gesellschaft für Evaluation e.V. erhalten Sie auf https://www.degeval.org/.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gern telefonisch unter 06131 / 39 26869 oder per E-Mail unter info@degeval.org zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 


Die Stellenausschreibung können Sie sich hier als PDF herunterladen.

Zuletzt geändert: 17. Juni 2019