Sie sind hier:Home»Zeitschrift für Evaluation»Ausgaben»Heft 1/2019

Heft 1/2019

Zeitschrift für Evaluation - ZfEv

18. Jahrgang, Heft 1, April 2019

Heft 1/2019 Inhaltsverzeichnis

 

 

Gerd-Michael Hellstern

Editorial

 

 

Originalbeiträge

 

Klaus Wohlrabe, Lutz Bornmann, Sabine Gralka, Felix de Moya Anegon

Wie effizient forschen Universitäten in Deutschland, deren Zukunftskonzepte im Rahmen der Exzellenzinitiative ausgezeichnet wurden? Ein empirischer Vergleich von Input- und Output-Daten

Henrik Brinkmann, Christiane Kerlen, Katharina Bilaine

Interne Evaluation mit externer Begleitung – Ein Erfahrungsbericht aus dem Non-Profit-Bereich

 

Kirsten Schweinberger, Sara Mahler, Carsten Quesel

Auf die Größe kommt es an? – Nicht immer. Einfluss von Schulgröße und politisch zugestandener schulischer Entwicklungsautonomie auf die Einschätzung der Lehrpersonen zum Wissensgewinn durch die Externe Schulevaluation

Andrea Löther

Wirkungen von gleichstellungspolitischen Programmen: Rigorose Wirkungsevaluation des Professorinnenprogramms

Christian Diller

Wie kann die Wirkung von Instrumenten der Stadterneuerungspolitik auf Gentrification-Prozesse im Rahmen von Evaluationen gemessen und beurteilt werden?

 

 

 

Information & Service

 

Praxisberichte

 

Christoph E. Müller, Maria Albrecht

Crowdsourcing in der Evaluationsforschung: Neue Möglichkeiten für die Erhebung von Daten

 

Andreas Armborst, Maria Walsh

WESPE – Wissenstransfer für Ergebnisse aus Evaluationsstudien

 

 

Evaluationsinstitute stellen sich vor

 

Andreas Armborst

Nationales Zentrum für Kriminalprävention (NZK)

 

 

Literaturüberblick und Rezensionen

 

Stefanie Krapp

Stockmann, Reinhard/Meyer, Wolfgang (Hg.): Die Zukunft der Evaluation. Trends, Herausforderungen, Perspektiven

 

Wolfgang Meyer

Seckelmann, Margit: Evaluation und Recht. Strukturen, Prozesse und Legitimationsfragen staatlicher Wissensgewinnung durch (Wissenschafts-)Evaluationen

 

Elisabeth Nindl

Petersson, Gustav Jakob/Breul, Jonathan D, (Hg.): Cyber Society, Big Data, and Evaluation

 

DeGEval …Info

 

Simone Ullrich

Potenziale und Grenzen von Big Data in Evaluationen Frühjahrstagung 2018 des Arbeitskreises „Methoden in der Evaluation“ der DeGEval – Gesellschaft für Evaluation e.V.

 

Stefanie Reiter, Frank Buchheit, Rainer Strobl

Evaluation deradikalisierender Maßnahmen – Wirkungen der Prävention gegen gewaltbereiten Extremismus bestimmen

Edith Halves, Christiane Kerlen, Philipp Mayring, Jessica Prigge, Sonja Sheikh, Kerstin Wilhelm, Brigitte Wotha

Nachwuchspreis der DeGEval 2018

Zuletzt geändert: 26. Oktober 2020