Sie sind hier:Home»Veranstaltungen»Veranstaltungen der Arbeitskreise

Veranstaltungen der Arbeitskreise

Frühjahrstagung des AK Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe

Veranstaltungsdatum: 27. – 28.03.2019

Veranstaltungsort: ICON-INSTITUTE, Köln

Die Frühjahrstagung des AK Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe findet vom 27. – 28.03.2019 in Köln am ICON-INSTITUTE zum Thema „Evaluation von Capacity Development“ statt. Die Anmeldung ist bis zum 17. März möglich.

>> Zur Anmeldung

>> Zum Programm (PDF)

>> Zur Seite des AK Entwicklungspolitik und Humanitäre Hilfe

Zuletzt geändert: 14. März 2019

Frühjahrstagung des AK Kultur und Kulturpolitik

Veranstaltungsdatum: 04. – 05.04.2019

Anmeldefrist: 24.03.2019

Veranstaltungsort: Hochschule Fulda

Die Frühjahrstagung des AK Kultur und Kulturpolitik zum Thema „Besucher- und Nicht-Besucherforschung im Kontext Wirkungsforschung“ wird vom 04. – 05.04.2019 an und in Kooperation mit der Hochschule Fulda stattfinden.

>> Zur Agenda (PDF)

Zuletzt geändert: 22. Februar 2019

Frühjahrstagung des AK Gesundheitswesen

Veranstaltungsdatum: 09.05.2019 10:00 – 16:00 Uhr

Einreichungsfrist: 15.03.2019

Veranstaltungsort: Lakeside Park, 9020 Klagenfurt

Die Frühjahrstagung unseres AK Gesundheitswesen wird am Donnerstag, den 09.05.2019, im Lakeside Park in Klagenfurt zum Thema „Qualitätsmanagement und Evaluation in der Rehabilitation“ stattfinden. Die Ausrichtung der Tagung erfolgt in Kooperation mit: Ferdinand Porsche FernFH und pro mente Forschung.

>> Zum Call for Abstracts (PDF)

>> Zur Seite des AK Gesundheitswesen

Zuletzt geändert: 05. März 2019

Frühjahrstagung des AK Berufliche Bildung

Veranstaltungsdatum: 10.05.2019

Veranstaltungsort: BiBB in Bonn

Die Frühjahrstagung unseres AK Berufliche Bildung wird am Freitag, den 10.05.2018, am BiBB in Bonn stattfinden. Thematisch wird es dieses Mal um Programmevaluation in der beruflichen (Weiter-)Bildung gehen. Die Evaluation von bildungspolitischen Programmen und Initiativen gewinnt im Bereich der beruflichen (Weiter-)Bildung zunehmend an Bedeutung und hat oftmals mehrere Funktionen gleichzeitig: angefangen bei der Bewertung einzelner Maßnahmen und/oder des Gesamtprogramms, über die Einschätzung von intendierten und nicht intendierten Wirkungen bis zur Ableitung von Empfehlungen, die Auftraggebern als Entscheidungsgrundlage zur (Neu-)Konzeption weiterer Programme dienen. Ebenfalls vielfältig sind die Evaluationsansätze (wiss. Begleitforschung, Monitoring, formative Evaluation) und eingesetzten Methoden, die oftmals in mehrperspektivischen Designs miteinander kombiniert werden.

Auf der Frühjahrestagung werden zwei exemplarische Programmevaluationen der beruflichen (Weiter-)Bildung diskutiert und anschließend in interaktiven Diskussionswerkstätten auf Grundlage der DeGEval-Empfehlungen für Auftraggebende Spezifika im Bereich der beruflichen (Weiter-)Bildung herausgearbeitet, die perspektivisch in Handreichungen transferiert werden können.

Sobald das Programm finalisiert wurde, finden Sie es auf der Seite des AK Berufliche Bildung.

>> Zur Seite des AKs Berufliche Bildung

 

Zuletzt geändert: 05. Februar 2019

AK Gender Mainstreaming - Frühjahrsworkshop

Veranstaltungsdatum: 23.05.2019

Veranstaltungsort: Institut für Höhere Studien (IHS), Wien

Anmeldefrist: 17.05.2019

Der Frühjahrsworkshop des AK Gender Mainstreaming findet am Donnerstag, den 23.05.2019, zum Thema „Genderkompetenz-Trainings für EvaluatorInnen“ am IHS in Wien statt.

>> Weitere Informationen (PDF)

 

Zuletzt geändert: 14. März 2019

Frühjahrstagung des AK Soziale Dienstleistungen

Veranstaltungsdatum: 28. - 29.05.2019

Einreichungsfrist: 10.02.2019

Veranstaltungsort: Wien

Der Arbeitskreis Soziale Dienstleistungen lädt zur Frühjahrstagung zum Thema „Verborgene Datenschätze? (Wirkungsorientierte) Evaluierung auf Basis prozessproduzierter Daten in sozialen Einrichtungen“ am 28. und 29. Mai 2019 auf dem FH Campus Wien ein. Die Frühjahrstagung möchte die Evaluierung anhand prozessproduzierter Daten aus verschiedenen Perspektiven beleuchten und lädt Vertreter/-innen sozialer Einrichtungen, von Forschungseinrichtungen und Hochschulen, von Fördergeber/-innen und aus der Evaluationspraxis ein, ihre Erfahrungen und Erkenntnisse zu präsentieren und gemeinsam zu diskutieren.

>> Zum Call for Participation

>> Zum AK Soziale Dienstleistungen

>> Zur Seite des FH Campus Wien

Zuletzt geändert: 14. März 2019

Frühjahrstagung des AK Schulen

Veranstaltungsdatum: 27. – 28.06.2019

Einreichungsfrist: 09.06.2019

Veranstaltungsort: Forschungszentrum Eurac, Bozen, Südtirol (Italien)

Für die Frühjahrstagung des AK Schulen zum Thema "Evaluation in Zeiten inklusiver Lernsettings" findet vom 27. – 28.06.2019 in Bozen, Südtirol statt. Die Tagung wird in Kooperation mit der Evaluationsstelle für das deutsche Bildungssystem in Südtirol ausgerichtet. Zimmerkontingente sind bis spätestens 30.04.2019 unter der Buchungskennung: „Frühjahrstagung DeGEval AK Schulen“ abrufbar.

>> Zum Programm (PDF)

>> Zur Anmeldung

Zuletzt geändert: 22. Februar 2019