Sie sind hier:Home»Veranstaltungen»Externe Veranstaltungen

Externe Veranstaltungen

International Program for Development Evaluation Training - Save the date for IPDET 2019

Veranstaltungsdatum: 15.07. – 02.08.2019

Veranstaltungsort: Berne University

IPDET 2019 is a three-week program designed to meet the professional development needs of senior and mid-level evaluation and audit professionals working in developed and developing country governments, bilateral and multilateral development agencies, or non-governmental organizations. In 2019 the program will be con-ducted in 3 weeks. First week Core Course (July 15-19, 2019), followed by two weeks of workshops (July 22-August 02, 2019).

>> Webside

>> Program information

Zuletzt geändert: 14. März 2019

FTEVAL – „Was kann man aus Evaluierungen für die FTI-Strategie lernen?”

Veranstaltungsdatum: 13.09.2019, 9:00 – 15:15 Uhr
Veranstaltungsort: Impact Hub, Wien
Anmeldefrist: 21.07.2019


Die FTI-Strategie der österreichischen Bundesregierung läuft offiziell mit 2020 aus. Eine neue Strategie befindet sich zurzeit in Ausarbeitung. Gleichzeitig sind im Zeitraum der letzten 10 Jahre dutzende von Evaluierungen zu Teilbereichen des FTI-Systems in Österreich erfolgt. Dazu kam ein umfassendes Systemreview durch die OECD, ein datenbasiertes Monitoring der Umsetzung der FTI-Strategie durch den Rat für Forschungs- und Technologieentwicklung sowie Teilreviews der Umsetzung der FTI-Strategie, die in den FTBs 2016 und 2019 veröffentlicht wurden. Dies wird als Anlass genommen um kritisch zu hinterfragen, was man eigentlich aus den vielfältigen Evaluierungen für eine neue FTI-Strategie lernen kann. Zu diesem Zweck werden drei Impulsreferate den Rahmen abstecken. Diese referenzieren wesentliche Ergebnisse aus dem OECD-Review, dem Umsetzungsmonitoring durch den Rat für Forschungs- und Technologieentwicklung sowie den beiden Teilreviews der FTI-Strategie, die in den FTBs veröffentlicht wurden. Ausgewählte Themen werden danach in Kleingruppen weiter diskutiert.

>> Anmeldung unter office@fteval.org

Zuletzt geändert: 08. Juli 2019

3rd Regional Conference of Evaluators in the Western Balkans and Southeast Europe

Veranstaltungsdatum: 08.–09.09.2019
Veranstaltungsort: Belgrade, Republic of Serbia
Einreichungsfrist: 01.09.2019
Anmeldefrist: 01.09.2019

Western Balkan Evaluation Network (WBEN) and Informal Network of Evaluators of Serbia (NeMeS/INES) in cooperation with national evaluation networks in the Western Balkans and with support of the local partners – SeCons Development Initiative Group, Institute of Economic Sciences, Vesta Capital are jointly organizing the 3rd Regional Conference of Evaluators in the Western Balkans and Southeast Europe. The Conference will host distinguished academics, researchers, policymakers and experts in the field of evaluation. The 3rd regional conference is organized under the title: “Evaluation – Public need and/or political accountability?” English will be the working language of the conference.

>> More Information (PDF)

Zuletzt geändert: 08. Juli 2019

World evaluation case competition – Call for Applications from Student Teams

Veranstaltungsdatum: 09.11.2019
Einreichungsfrist: 15.09.2019

The World evaluation case competition published their Call for Applications for this years competition. To apply you need a team of three to five students, graduate or undergraduate. This is a good chance for the teams to enhance their capacity for teamwork, critical analysis and communication as well as gain greater knowledge of evaluation approaches.

>> To Call for Applications (PDF)
>> More Information

 

Zuletzt geändert: 08. Juli 2019

Lehrgang Evaluation im Gesundheits-, Sozial- und Bildungsbereich von der Ferdinand Porsche FernFH in Kooperation mit pro mente Forschung

Veranstaltungsdatum: ab Sommersemester 2019

Veranstaltungsort: Fernstudium

Informationsabend: 12.02.2019, 17:00 Uhr (via Skype)

Der gemeinsam mit promente forschung (www.promente-forschung.at) entwickelte praxisorientierte Lehrgang bietet eine spezifische Zusatzqualifikation für Personen, die entweder externe Evaluationen beauftragen oder selbst Evaluationsprojekte im Gesundheits- und Sozialwesen oder im Bildungsbereich durchführen wollen.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen des Weiterbildungslehrganges erwerben die Kompetenz Evaluationspro-jekte nach definierten Kriterien zu bewerten, eigene Evaluationsprojekte zu konzipieren, Zeit- und Kostenpla-nungen zu erstellen, umschriebene Evaluationsprojekte durchzuführen und mit geeigneten quantitativen und/oder qualitativen Methoden auszuwerten sowie die Ergebnisse zu reflektieren und verschiedenen Stake-holdern zu präsentieren.

>> Zum Lehrgang

>> Zum Folder (PDF)

Zuletzt geändert: 08. Juli 2019

Freie Plätze in den aktuellen Kursen im Bereich Evaluation an der Universität Bern

In den kommenden Kursen an der Universität Bern sind noch Plätze frei:

• Wirkungsmessung für Non-Profit Organisationen (26.10.2018), Dozierende: Dr. Oliver Bieri  
• Interviewführung & qualitative Datenauswertung (06.-08.12.2018), Dozierende: Dr. Sarah Weber, Dr. Roman Suter

Die Kurse richten sich an Personen, die in verschiedenen Rollen mit Evaluationen zu tun haben. Sei dies als Auftraggebende, Auftragnehmende oder als Personen, die in der Forschung tätig sind. Planerische oder methodische Kompetenzen werden dabei genauso angesprochen wie Leitungskompetenzen. Ein Quereinstieg aus den Kursen in die Studiengänge der Universität Bern ist möglich. 

>> Zur Kurs-Homepage
 

Zuletzt geändert: 30. November 2018

Veranstaltungshinweise Evaluation

Auf diesen Seiten finden Sie Veranstaltungshinweise externer Anbieter aus dem Bereich der Evaluation im In- und Ausland.

Gerne können Sie der Geschäftsstelle Hinweise auf weitere Veranstaltungen, Anregungen und Kritik an info@degeval.org senden.

Zuletzt geändert: 25. Oktober 2018