Sie sind hier:Home»Veranstaltungen»Externe Veranstaltungen

Externe Veranstaltungen

Veranstaltungshinweise Evaluation

Auf diesen Seiten finden Sie Veranstaltungshinweise externer Anbietetender aus dem Bereich der Evaluation im In- und Ausland.

Gerne können Sie der Geschäftsstelle Hinweise auf weitere Veranstaltungen, Anregungen und Kritik an info@degeval.org senden.

Für Anbieterinnen und Anbieter im Bereich Weiterbildung für Evaluation sowie Interessierte gibt es die Plattform eval-training.org. Dort können Weiterbildungsangebote passgenau an Interessierte adressiert werden. Personen auf der Suche nach Weiterbildungsangeboten können hier gezielt suchen.

Zuletzt geändert: 28. Oktober 2021

Online-Workshop: „re:thinking monitoring – Building a new narrative for monitoring”

Veranstaltungsdatum: 24.-27.01.2023
Veranstaltungsort: online

This workshop addresses people who are either practicing or overseeing monitoring in their work - from different parts (and time zones) in the world. The workshop format focuses on working with narratives around monitoring; taking participants from their own past and current stories about monitoring to the creation of a future narrative. This is the first workshop in a possible series, which continues with additional workshops on different methodologies.

>>Mehr Informationen

Zuletzt geändert: 13. Oktober 2022

Online-Workshop: „re-doing monitoring – Storytelling in monitoring”

Veranstaltungsdatum: 30.-31.01.2023; 20.02.2023
Veranstaltungsort: online

This workshop takes you into storytelling as a narrative method and as a practical approach in monitoring. From the fundamentals of story practice and method to facilitating your own storytelling circle, participants can start to work with the potential that storytelling, and stories, hold for monitoring.

>>Mehr Informationen

Zuletzt geändert: 13. Oktober 2022

PME-Campus: Webinar „Gute Indikatoren: Ein Crashkurs“

Veranstaltungsdatum: 08.02.2023, 11:00 – 13:30 Uhr
Veranstaltungsort: online

Das Webinar vermittelt ein Grundrezept für die systematische Entwicklung von Indikatoren und setzt sich mit den SMART-Kriterien auseinander. Darüber hinaus werden gemeinsam im Kurs sowie in kleineren Arbeitsgruppen Fehler in der eigenen Arbeit analysiert und Strategien zur Vermeidung derartiger Fallstricke erarbeitet.

>> Mehr Informationen / Anmeldung

Zuletzt geändert: 08. Dezember 2022

PME-Campus: Doppel-Webinar „Monitoring mit Excel“

Veranstaltungsdatum: 07.03.2023; 21.03.2023, 11:00-13:00 Uhr
Veranstaltungsort: online

Das Doppel-Webinar vermittelt den Teilnehmenden, wie sie mit wenigen Formeln und etwas Kreativität aus einer einfachen Excel-Tabelle ein eigenes Monitoring-Tool erstellen können.

>> Mehr Informationen / Anmeldung

Zuletzt geändert: 23. November 2022

PME-Campus: Webinar „Genderorientierte Planung: Start as you mean to go on”

Veranstaltungsdatum: 14.03.2023, 11:00 – 13:30 Uhr
Veranstaltungsort: online

Das Webinar macht die Teilnehmer:innen mit der genderorientierten und geschlechtergerechten Planung von Vorhaben vertraut. Zu diesem Zweck werden Ansätze und Instrumente vorgestellt, mithilfe derer sich eine Geschlechterperspektive von Beginn an angemessen in Programme und Projekte integrieren lässt. Der Kurs bietet neben der Möglichkeit zur Anwendung des Gelernten anhand von praktischen Beispielen auch die Gelegenheit zum Austausch von Tipps und Erfahrungen zur Formulierung von gender-sensiblen Projektzielen und Indikatoren.

>> Mehr Informationen / Anmeldung

Zuletzt geändert: 08. Dezember 2022

PME-Campus: Webinar „Wirkungsmodelle und ihre Plausibilität“

Veranstaltungsdatum: 22.03.2023, 11:00-13:30 Uhr
Veranstaltungsort: online

Innerhalb von 2,5 Stunden erschließt das Webinar, wodurch sich ein gelungenes Wirkungsmodell auszeichnet und gibt Tipps zur partizipativen Erstellung von Wirkungsmodellen. Praktische Beispiele machen darüber hinaus anschaulich, wie die Plausibilität eines Wirkungsmodells überprüft und verbessert werden kann.

>> Mehr Informationen / Anmeldung

Zuletzt geändert: 23. November 2022

PME-Campus: Webinar „Vom Wirkungsmodell zum Monitoringplan“

Veranstaltungsdatum: 29.03.2023, 11:00-13:30 Uhr
Veranstaltungsort: online

Das Webinar vermittelt, wie infolge der wirkungsorientierten Projektplanung ein angepasstes Monitoringsystem entwickelt werden kann. Der Fokus liegt auf der Erarbeitung eines Monitoringplans, der u. a. Indikatoren, Quellen, Methoden und Verantwortlichkeiten enthält.

>> Mehr Informationen / Anmeldung

Zuletzt geändert: 23. November 2022