Sie sind hier:Home»Arbeitskreise»Schulen

Schulen

Mission Statement

AK_Schulen_rechts

Der Arbeitskreis Schulen als professionelles Netzwerk verfolgt das Ziel der Unterstützung aller Beteiligtengruppen bei allen Formen der Evaluation im Schulbereich.

Neben den traditionellen Feldern der schulinternen sowie der externen Evaluation befördert der AK Schulen auch die Evaluation von bildungspolitisch initiierten Maßnahmen und Programmen.

Dafür bietet der Arbeitskreis den mit Evaluation befassten Personen in der Bildungsverwaltung, in Landesinstituten, in Evaluationsstellen, in Schulen und Schulnetzwerken, außerhalb staatlicher Einrichtungen und in der Wissenschaft ein Forum für Austausch und Professionalisierung. Jährliche Anlässe dafür bieten die AK-Treffen im Rahmen der DeGEval-Jahrestagungen, eine 2-tägige AK-Frühjahrstagung sowie ein halbtägiges online-Austauschtreffen zu aktuellen Themen.

Die Mitglieder und Interessierten kommen aus Deutschland, Österreich, Südtirol, der Schweiz und dem deutschsprachigen Belgien. Die Arbeit im AK ist von internationalem Erfahrungsaustausch im deutschsprachigen Raum getragen.


Stand: Dezember2022

Zuletzt geändert: 09. Dezember 2022
  • Dr. Andreas Brunner
    Leiter Fachstelle für Schulbeurteilung
    Bildungsdirektion des Kantons Zürich
    E-Mail: andreas.brunner@fsb.zh.ch
    Tel.: +41 43 259 79 00 
  • Dr. Susanne Frühauf
    Hessische Lehrkräfteakademie
    Walter-Hallstein-Straße 3-7
    65197 Wiesbaden
    Tel.: +49 611 88 03 611

    E-Mail: Susanne.Fruehauf@kultus.hessen.de
    http://lehrkräfteakademie.hessen.de/

  • Prof. Dr. Sandy Taut

    Bayerisches Landesamt für Schule, Stv. Leiterin der Qualitätsagentur und Referatsleiterin.
    E-Mail: sandy.taut@las.bayern.de
    Tel.: 09831 686-150